Wir gratulieren unserem neuen Schreinergesellen!

Wir gratulieren unserem neuen Schreinergesellen!

Wir sind sehr stolz auf unseren Lehrling Matthias Host, der erfolgreich die Prüfung zum Schreinergesellen abgeschlossen hat!
Hier sein Gesellenstück, ein Hängemöbel aus massiver Eiche mit geölten Oberflächen. Der Deckel und die rechte Seite sind an einem Stück verleimt, mit einer Schattenfuge versehen und in einem Mattlack behandelt. Die beiden Schubkastenfronten sowie die besonders beschaffene Tür sind filigran auf Gehrung eingepasst.

Wir gratulieren Matthias Host ganz herzlich zur bestandenen Gesellenprüfung und sind stolz, ihn weiterhin in unserem Team zu haben!

Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden

Herzlich Willkommen! 

Elisa Hotz (links) hat am 1.08 ihre Ausbildung zur Tischlerin begonnen und Vanessa Wälter eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Wir freuen uns sehr und wünschen den Beiden viel Erfolg und einen guten Start ins Unternehmen.

Umleitung / L4 bei Peffingen

Umleitung / L4 bei Peffingen

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

wegen Straßenbauarbeiten ist die L 4 bei Peffingen, zwischen dem Ortseingang aus Richtung Mettendorf kommend und der Einmündung L 4 / L 7 (Brückenstraße) in Peffingen bis voraussichtlich zum 30.08.2018 für den Verkehr leider voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke  ist ab der Einmündung L 4 / L 2 bei Holsthum über die L 2 – Schankweiler – Stockigt – Nusbaum – Mettendorf, die L 4 und Enzen, bis nach Peffingen, und umgekehrt, ausgeschildert.

Angenehmer ist es jedoch über Bitburg zu fahren. Aus Richtung Trier kommend auf der B51 bleiben. Dann bei Bitburg die Ausfahrt auf die B50 Richtung Vianden/Neuerburg nehmen und über Oberweis dann nach Mettendorf. (Die Fahrzeit ist die gleiche wie ohne die Sperrung).

 

Gourmetabend Steinheuer

Mittwoch, 29. August 2018
Koch: Hans-Stefan Steinheuer
Winzer: Sandra Berweiler, Gernot Hain und Thorsten Melsheimer


Ein gemeinsames, mittlerweile schon eingespieltes Küchenkonzept der Steinheuers im Ahrtal. Unser Freund Hans-Stefan Steinheuer, z. Zt. der höchstdekorierte Koch Deutschlands in einem Betrieb, in dem schon die Eltern kochten, hat seit einiger Zeit seinen Schwiegersohn Christian Binder an seiner „Küchenseite" - beide ergänzen sich hervorragend, da sie, obwohl in unterschiedlichen Generationen groß geworden, gemeinsame „Wurzeln” haben - den leidenschaftlichen Hang zu einem absolut besten Grundprodukt - und entwickeln damit immer wieder eine einzigartige Aromen-Vielfalt.

Nach dem letztjährigen sehr guten Zuspruch zu einer Winzergemeinschaft für unsere Gourmetabende haben wir uns dieses Jahr in unserer Heimat, der Mosel, umgeschaut. Freuen Sie sich auf besondere Weine von Sandra Berweiler aus Leiwen, Gernot Hain aus Piesport und Thorsten Melsheimer aus Reil. Wie schon letztes Jahr haben sie in den Pausen „zwischen den Gängen“ die Möglichkeit, an unseren kleinen Weinständen die gesamte „Bandbreite“ dieser drei dynamischen Weingüter
kennenzulernen.

Gönnen Sie sich ein unvergessliches Erlebnis zum Ausklang des Sommers und bringen Sie gerne Ihre Freunde oder Geschäftspartner mit. Ein Gourmetabend bei Hubor & Hubor – Spitzenküche und Lebensfreude pur, bei dem Bekannte schnell zu Freunden werden.

 

Sektempfang: 19.00 Uhr | Beginn: 19.30 Uhr | Preis: nur 169,- € p. P.

Ort: Hubor & Hubor, Mettendorf

Anmeldung: 00 49 (0) 6522 / 9293-0
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Kostenloser Shuttle-Service mit dem Kooperationspartner Volvo Trier der Heister Automobile: Sie genießen – wir fahren!

Gourmetabend Becker²

Donnerstag, 30. August 2018
Köche: Wolfgang & Tobias Becker 
Winzer: Daniela Pesch & Pierre Wesner, René & Nikolas Bentz, Abi Duhr

Äußerst selten findet man zwei Verwandte, die im gleichen Beruf in unterschiedlichen Städten von Deutschland in der Spitze arbeiten. Wir bringen sie wieder einmal nach langer Zeit an unserem 2. Gourmetabend 2018 zusammen - Wolfgang Becker mit 2 Sternen vom Restaurant Becker´s aus Trier-Olewig und sein Cousin Tobias Becker mit 1 Stern vom Restaurant maiBeck aus Köln. Schön ist es zu wissen, dass beide vor vielen Jahren gemeinsam die ersten 2 Sterne für Trier erkochten, Wolfgang an der Spitze und Tobias als dynamischer Jungkoch im Team. Freuen wir uns auf ein besonderes Menü kreiert von zwei leidenschaftlichen, modernen Köchen!

Für diesen Abend haben wir uns für die Weinbegleitung auch etwas schönes, neues einfallen lassen - wir präsentieren Ihnen erstmalig luxemburgische Winzerfreunde. René Bentz aus Wellenstein, Domaine Alice Hartmann aus Wormeldange und Château Pauqué aus Grevenmacher werden uns mit Sicherheit durch die mittlerweile in den letzten Jahrzehnten enorme Qualitätssteigerung der luxemburgischen Weine einen unvergessenen Abend bescheren. Natürlich haben Sie auch hier die Möglichkeit an den kleinen, exklusiven Weinständen auch viele andere schöne Tropfen der Winzer zu probieren.

Gönnen Sie sich ein unvergessliches Erlebnis zum Ausklang des Sommers und bringen Sie gerne Ihre Freunde oder Geschäftspartner mit. Ein Gourmetabend bei Hubor & Hubor – Spitzenküche und Lebensfreude pur, bei dem Bekannte schnell zu Freunden werden.

Sektempfang: 19.00 Uhr | Beginn: 19.30 Uhr | Preis: nur 169,- € p. P.

Ort: Hubor & Hubor, Mettendorf

Anmeldung: 00 49 (0) 6522 / 9293-0
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Kostenloser Shuttle-Service mit dem Kooperationspartner Volvo Trier der Heister Automobile: Sie genießen – wir fahren!

Gourmetabend Maximilian Lorenz

Freitag, 31. August 2018
Koch: Maximilian Lorenz
Winzer: Uli Metzger


Schön war es im November 2016, als wir mit Max(imilian) Lorenz und seinem Team im L'Escalier auf den ersten Stern und
damit jüngsten Sternekoch 2016 anstoßen durften. Mittlerweile ist er in Köln in größere Räumlichkeiten nahe des Doms umgezogen. "Maximilian Lorenz" heißt sein neues Gourmetrestaurant und "Heinzhermann" die angegliederte Weinbar. Deutsche Küche auf hohem Niveau, von Käse bis zum Fleisch, Fisch und Gemüse soll das Gros der Lebensmittel aus Deutschland kommen, ist das Credo des Restaurants.

Passend zu diesem modernen Küchenstil von Maximilian Lorenz haben wir eines der erfolgreichsten Weingüter der letzten Jahre eingeladen - die Metzgers aus der Pfalz. Freuen Sie sich auf eine innovative Weinauswahl, beginnend mit sehr guten Basisweinen bis hin zu fantastischen Spitzengewächsen und auf eine unheimlich liebenswerte Familie Karin & Uli Metzger.

Gönnen Sie sich ein unvergessliches Erlebnis zum Ausklang des Sommers und bringen Sie gerne Ihre Freunde oder Geschäftspartner mit. Ein Gourmetabend bei Hubor & Hubor – Spitzenküche und Lebensfreude pur, bei dem Bekannte schnell zu Freunden werden.

 

Sektempfang: 19.00 Uhr | Beginn: 19.30 Uhr | Preis: nur 169,- € p. P.

Ort: Hubor & Hubor, Mettendorf

Anmeldung: +49 (0) 6522 / 9293-0
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Kostenloser Shuttle-Service mit dem Kooperationspartner Volvo Trier der Heister Automobile: Sie genießen – wir fahren!

Massivholz-Pflegetag

Samstag, 15. September 2018


Massivholz - wie neu! Profitipps und Tricks für ein langes Leben Ihrer Massivholzmöbel und Tische. Möbel mit geölter oder gewachster Oberfläche fühlen sich sehr angenehm und warm an, zudem sind sie unempfindlich. Im Gegensatz zu Möbeln mit versiegelten Holzoberflächen benötigen sie jedoch von Zeit zu Zeit etwas Pflege um die Oberfläche vor Verschmutzung zu schützen. Die Reinigung, Pflege und sogar kleinere Reparaturen können Sie selbst ausführen, einige Dinge sollte man dennoch beachten.

Unser Schreinermeister Werner Tieltges zeigt Ihnen an diesem Tag, wie man auf einfache Art und Weise feine Kratzer und kleine Dellen aus Massivholzmöbeln „herauszaubern“ kann, gibt Tipps zur richtigen Pflege und beantwortet Ihre Fragen rund um das Thema Massivholz. 

Wir freuen uns auf Sie und bitten für unsere Planung um Anmeldung unter 0049 (0) 6522 / 9293-0.

Vorführungen um 11 Uhr, 13 Uhr und um 15 Uhr.