Weingut Kruger Rumpf

Das Kreuzgewölbe, eine alte Stallung, wurde komplett umgebaut. Ein großer Restaurantraum für Feste und Veranstaltungen und ein Tafelraum für Weinverkostungen sind so entstanden. Willi Hubor betreute dieses Projekt in seiner gesamten Innenarchitektur und lieferte die komplette Inneneinrichtung. Auch in diesem Projekt lässt sich besonders gut sein Einfühlungsvermögen für die bestehende Architektur und seine Liebe zum Detail erkennen. Gemeinsam mit der gut befreundeten Hausherrin Cornelia Rumpf entstand eine Innenarchitektur, die sich sehr harmonisch in das bestehende Ambiente einbindet.